Das Gemüse (2013)

Das Gemüse,
das sie gerade
auf den Tisch
gestellt hatte,

grün und formlos
zerkocht, fettig
glänzend unter
dem Küchen-

dampf, wie hieß
das zeug noch,
ach, es war ja auch
egal, jedenfalls

merkte er, dass
der Geruch ihn ab-
stieß. Warum
musste sie ihn

immer mit so neu-
modischen Sachen
quälen, ihm di-
rekt den Appetit

verderben. Überhaupt
stieß ihn vieles
hier ab, allem voran
der Küchengeruch.

Er hielt den Mund,
sonst gäbe es wieder ein
großes Geschrei. Am besten,
er würde einfach gehen.

(Nach Brinkmann: Die Konservendose)