Fünf Zeilen

Heut hab ich nur fünf Zeilen. Da muss ich mich beeilen.
Den Sinn recht hinzubiegen, dass die Gedanken fliegen.
Drum schreib ich lieber lange. Dann ist mir nicht mehr bange.
Doch plötzlich wird mir schrecklich klar, dass dies hier schon die Vierte war.
Ich leg mich wieder hin. So macht das Dichten Sinn!