Mein Haus (2008)

Es ist nicht genug
wenn sich mein Haus
hinter Bäumen versteckt
neu grün getüncht.

Licht, wenn das Licht
ohne das notwendige Blau
von schräg hinten
allen Einblick gewährt.
Die Wälle widersetzen
sich den Farben
und ich hatte das Radio
nicht ausgeschaltet.

So kamst du
und riefst laut
verschiedene Namen
bis ich gemeint war.
Also, ich bleibe hier
ich mach mir noch
eine Lagune
und auch ein Plateau.

Die Zeit verändert
das Bild allein
ich bleibe einfach sitzen
schalte leise das Licht
ein und aus
beschwöre das Grün zu bleiben
und verzichte auf die Musik
die mich verraten hat
und auf meinen Namen.